Russischer Fleisch-Gemüse-Eintopf (Soljanka)

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Russischer Fleisch-Gemüse-Eintopf (Soljanka)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
419
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien419 kcal(20 %)
Protein19 g(19 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K21,1 μg(35 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C127 mg(134 %)
Kalium802 mg(20 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren15,5 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin67 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
100 g
1 EL
80 g
800 ml
100 ml
1
2
150 g
gegartes Fleisch z. B. Hähnchen oder Rind
150 g
100 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Den Speck in Würfel schneiden.
2.
Das Öl in einen heißen Topf geben und darin den Speck mit den Zwiebeln und Paprikastreifen 4-5 Minuten anschwitzen. Das Tomatenmark kurz mitschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und den Sud angießen. Mit dem Lorbeerblatt aufkochen und etwa 10 Minuten leise gar simmern lassen.
3.
Währenddessen die Gewürzgurken in Streifen schneiden. Das Fleisch ebenfalls in Streifen schneiden und das Kassler würfeln. Alles zur Suppe geben und darin heiß werden lassen.
4.
Mit ca. 60 g saurer Sahne verfeinern und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Auf Teller verteilen und mit der restlichen sauren Sahne und frischen Kräutern garniert servieren.