Safran-Gewürzreis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Safran-Gewürzreis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
280
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien280 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium134 mg(3 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Basmatireis
Salz
1 Msp. Safranpulver
1 TL Gewürznelken
1 TL Kardamomkapseln
1 TL Fenchelsamen
1 TL Koriandersamen
2 EL gehobelte Mandelkerne ohne Fett angeröstet

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser gründlich waschen, dann mit doppelter Menge leicht gesalzenem Wasser aufkochen, Safran und Gewürze untermischen und zugedeckt bei kleinster Flamme ca. 15-20 Min. quellen lassen.

2.

Unter den fertigen Reis die gerösteten Mandeln mischen.