3
Drucken
3

Saft aus Löwenzahnblüten

Saft aus Löwenzahnblüten
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
100 Löwenzahnblüten (nur die Blütenblätter)
Zucker (oder Honig)
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Löwenzahnköpfe vom Stiel entfernen. Es sollten keine Teile vom Stiel in den Saft geraten, da dieser einen bitteren Geschmack hat. Die Blüten mit 1,5 l Wasser in einen Topf geben und 15 Minuten kochen. Anschließend die Blüten abseihen und den Saft mit Zucker oder Honig süßen und mit Zitronensaft abschmecken.  Der Löwenzahnsaft wird schnell dunkelgelb und kann je nach Geschmack verdünnt werden.

Letzter KommentarAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Lilli624, das hängt davon ab, wie süß Sie den Saft mögen. Tasten Sie sich am besten einfach langsam ran. Viele Grüße von EAT SMARTER!

Top-Deals des Tages

Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
WoldoClean 40x Reinigungstabletten für Kaffeevollautomaten und Kaffeemaschinen Kaffeefettlöser
VON AMAZON
6,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages