Sahne-Eistörtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sahne-Eistörtchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
kleiner Schokoladenkuchen Fertigprodukt
4 Kugeln
100 g
4
Papierbackformen ca. 5 cm ⌀
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerperle

Zubereitungsschritte

1.

Vom Kuchen 4 Scheiben von ca. 1,5 cm Dicke abschneiden und daraus Kreise mit einem Ausstecher (5 cm ⌀) ausstechen.

2.

Diese in die Papierförmchen setzen. Jeweils 1 Kugel Eis darauf setzen und geschlagene Sahne darüber spritzen.

3.

Mit Zuckerperlen bestreuen und mit Schokoraspeln garnieren. Die Törtchen noch 2 Std. in das Gefriergerät stellen.

Schlagwörter