Sahneflammerie mit Erdbeersauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sahneflammerie mit Erdbeersauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 4 h 50 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereMilchSchlagsahneZuckerGelatineVanilleschote

Zutaten

für
6
Zutaten
1
große Vanilleschote Mark
400 ml
Milch fettarm
6 Blätter
weiße Gelatine
4
sehr frische Eigelbe
70 g
200 g
500 g
Erdbeeren frisch
2 EL
1 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Vanillemark und Milch in einen Topf geben und erhitzen, einmal aufkochen, zur Seite stellen.
2.
Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen.
3.
Die Eigelbe mit dem Zucker überm heißen Wasserbad schaumig sehr schlagen. Die Milch in einem dünnen Strahl unter ständigem Schlagen zugeben, weiter schlagen bis die Creme dickflüssig wird. Die Gelatine ausdrücken, zugeben, in der warmen Creme auflösen.
4.
Auf einem kalten Wasserbad kalt schlagen, bis sie handwarm ist.
5.
Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Sechs Förmchen (je 200 ml Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen, kurz abtropfen lassen. Die Creme einfüllen und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank gelieren lassen.
6.
Für das Erdbeerpüree die Beeren vorsichtig waschen und putzen. Die Beeren bis auf einige für die Garnitur zerkleinern, mit Puderzucker und Limes pürieren. Die Erdbeeren für die Garnitur längs halbieren.
7.
Zum Servieren die Creme mit einem Messer vom Rand der Förmchen lösen. Auf Teller stürzen und mit Erdbeerpüree umgießen, mit Erdbeerhälften garniert servieren.