EAT SMARTER | Deutschland isst gesünder!

Salat aus grünem Spargel mit Jakobsmuscheln und Koriander
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Salat aus grünem Spargel mit Jakobsmuscheln und Koriander

Zutaten

für
4
Portionen
1 kg
grüner Spargel
12
Jakobsmuscheln ausgelöst mit Corail
1 TL
2 EL
1
2
2 EL
4 EL
3 EL
1 Prise
1 Bund
1.
Den Spargel waschen, die Holzigen Enden entfernen und die Stangen in 3-4 Stücke schneiden. In reichlich Salzwasser 5-8 Minuten bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Die Chili waschen, halbieren, entkernen und in feinen Würfel schneiden. Die Jakobsmuscheln waschen, trocken tupfen und mit Mehl stauben. im heißen Butterschmalz von beiden Seiten goldgelb braten, dabei die Hälfte vom Chili zugeben.
2.
Für das Dressing eine Limette auspressen und den Saft mit dem Essig, dem Öl, dem Fischfond, dem restlichen Chili, Pfeffer und Zucker gründlich mischen. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen, die Hälfte hacken und mit den Dressing und dem Spargel gemischt auf Teller geben. Die Jakobsmuscheln mit dem Corail darüber geben und mit dem restlichen Koriander garnieren. Die Übrige Limette in Spalten schneiden, diese dazugeben und servieren.