Salat aus Röstgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat aus Röstgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel in Spalten geschnitten
1 Aubergine in Scheiben geschnitten
1 rote Paprikaschote in große Stücke geschnitten
1 orangefarbene Paprikaschote in große Stücke geschnitten
1 große Zucchini in Scheiben geschnitten
3 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
frisches Baguette zum Servieren
Zum Garnieren
1 EL frisch gehacktes Basilikum
frische Parmesanspan
Dressing
1 EL Balsamessig
2 EL natives Olivenöl extra
Salz
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Das Gemüse mit den Knoblauchzehen in einer Bratform verteilen und mit 2 Esslöffeln Olivenöl beträufeln. Salzen und pfeffern und gut vermengen. Im Ofen 40 Minuten garen, bis das Gemüse weich ist. Wenn es zu trocken wird, mit zusätzlichem Öl beträufeln.

2.

Für das Dressing alle Zutaten in ein Schraubglas füllen und kräftig schütteln.

3.

Das Gemüse auf einer Servierplatte anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Mit Basilikum und Parmesan garnieren. Warm oder kalt mit frischem Baguette servieren.