Salat Capricciosa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat Capricciosa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Kopfsalat
1 Radicchio
2 Zwiebeln
100 g schwarze Oliven
1 Glas gesalzene Sardellenfilet
250 g in Öl eingelegter Thunfisch
2 hartgekochte Eier
2 Tomaten
8 eingelegte Pfefferschoten
Für das Dressing:
1 Tasse Olivenöl
Tasse Essig
Saft von 2 Zitronen
einige Spritzer Worcestersauce
Salz
schwarzer Pfeffer
1 Prise Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischOlivenölOliveZuckerKopfsalatRadicchio

Zubereitungsschritte

1.
Den Kopfsalat und den Radicchio entsprechend putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zerpflücken.
2.
Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.
3.
Die Oliven entkernen.
4.
Die Sardellenfilets unter fließendem Wasser abwaschen und trockentupfen.
5.
Den Thunfisch in mundgerechte Stücke zerpflücken.
6.
Die hartgekochten Eier achteln.
7.
Die Tomaten enthäuten, entkernen und ebenfalls achteln.
8.
Die Salatzutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig miteinander mischen.
9.
Die Pfefferschoten darauf verteilen.
10.
Für das Dressing das Öl, den Essig und den Zitronensaft miteinander verrühren.
11.
Mit der Worcestersauce, dem Salz, dem Pfeffer und dem Zucker abschmecken.
12.
Den Salat damit anmachen, 10 Minuten ziehen lassen und servieren.