Salat mit Bacon und gekochtem Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Bacon und gekochtem Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K89,6 μg(149 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium299 mg(7 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren12,2 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
8 Scheiben
250 g
3 EL
50 g
3 TL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühstücksspeckMayonnaiseNaturjoghurtSenfEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier in kochendes Wasser geben und ca. 6 Minuten kochen lassen. Kalt abspülen und vorsichtig pellen.
2.
In der Zwischenzeit den Speck in einer Pfanne ohne Fett von beiden Seiten kross braten. Den Salat waschen und trocken schleudern. Die Mayonnaise, den Joghurt und den Senf zu einem Dressing verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Salat auf Tellern verteilen, mit dem Dressing beträufeln und den Speck, sowie die halbierten Eier auf dem Salat anrichten. Mit Pfeffer würzen.