Salat mit Grapefruit und geräuchertem Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Grapefruit und geräuchertem Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
271
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien271 kcal(13 %)
Protein10 g(10 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K18,2 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C125 mg(132 %)
Kalium561 mg(14 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin23 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Grapefruits weiß und rot
150 g Räucherlachs
2 EL Honig
2 EL Sesamöl
Koriander für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RäucherlachsHonigSesamölGrapefruitKoriander

Zubereitungsschritte

1.

Die Grapefruits gründlich schälen und die Filets herausschneiden. Den Saft dabei auffangen und das restliches Fruchtfleisch ausdrücken. Den Saft mit dem Honig und dem Öl verrühren.

2.

Den Lachs in Streifen schneiden und zusammen mit den Grapefruitspalten in vier Schälchen anrichten. Mit Koriander garnieren und nach Belieben Dressing separat dazu reichen.