Salat mit Jarlsberg, Birnen, geräucherter Hähnchenbrust und Walnüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Jarlsberg, Birnen, geräucherter Hähnchenbrust und Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2 verzehrfertige, geräucherte Hähnchenbrustfilets , in dünne Scheiben geschnitten
1 große, reife Birne , entkernt, ungeschält und dünn geschnitten
4 gute Handvoll junge Spinatblätter , gewaschen
60 g Jarlsberg , gewürfelt oder in dünne Scheiben geschnitten
3 EL Walnusskerne , grob gehackt
Für das Dressing:
3 EL Walnussöl
1 EL Balsamessig
grobkörniger Senf
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst das Dressing bereiten. Dazu einfach Walnuss-Öl, Balsam-Essig und Senf glattrühren und nach Geschmack mit Pfeffer und Salz würzen.

2.

In einer geräumigen Salatschüssel die Spinatblätter, Hähnchenbrust, Birnenscheiben und den Jarlsberg vermischen. Das Dressing darüber geben und sorgfältig untermischen.

3.

Den Salat auf Serviertellern anrichten und mit den Walnuss-Stückchen bestreuen.