Salat mit Kichererbsen, Bohnen und Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Kichererbsen, Bohnen und Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
311
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien311 kcal(15 %)
Protein12 g(12 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K127,4 μg(212 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure165 μg(55 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium835 mg(21 %)
Calcium237 mg(24 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure175 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Scheiben Speck
250 g rote Bohnen Dose
200 g Kichererbsen Dose
1 Salatgurke
400 g Cocktailtomaten
1 Stange Lauch nur das Weiß
1 Handvoll Rucola
4 EL Kräuteressig
1 TL Honig
4 EL Traubenkernöl
Salz
60 g Blauschimmelkäse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Speck in einer beschichteten Pfanne knusprig braun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen und abkühlen lassen. Die Bohnen und Kichererbsen waschen und abtropfen lassen. Die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. In Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Bohnen, Gurken, Tomaten, Kichererbsen und Lauch nacheinander auf Teller schichten. Den Rucola waschen, trocken schütteln und auf das Gemüse legen.
2.
Für das Dressing den Essig mit 2 EL Wasser, Honig und Öl verrühren und mit Salz abschmecken. Über den Salat träufeln. Den Speck und den Käse darüber bröckeln und servieren.