Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Salat mit Kichererbsen, Bohnen und Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Kichererbsen, Bohnen und Rucola
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2 Scheiben
250 g
rote Bohnen Dose
200 g
1
400 g
1 Stange
Lauch nur das Weiß
1 Handvoll
4 EL
1 TL
4 EL
60 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpeckKichererbseGurkeRucolaHonigTraubenkernöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Speck in einer beschichteten Pfanne knusprig braun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen und abkühlen lassen. Die Bohnen und Kichererbsen waschen und abtropfen lassen. Die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. In Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Bohnen, Gurken, Tomaten, Kichererbsen und Lauch nacheinander auf Teller schichten. Den Rucola waschen, trocken schütteln und auf das Gemüse legen.
2.
Für das Dressing den Essig mit 2 EL Wasser, Honig und Öl verrühren und mit Salz abschmecken. Über den Salat träufeln. Den Speck und den Käse darüber bröckeln und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar