Salat mit Palmherzen, Mango und Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Palmherzen, Mango und Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
408
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert408 kcal(19 %)
Protein4 g(4 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K50,8 μg(85 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure115 μg(38 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium1.116 mg(28 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
200 g
Palmherzen aus der Dose
1 Handvoll
2
4 TL
4 EL
flüssiger Honig
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
rosa Pfeffer
200 g
Palmherzen aus der Dose

Zubereitungsschritte

1.
Die Mangos schälen. Das Fruchtfleisch zuerst vom Kern und dann in Scheiben schneiden. Die Palmherzen abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Koriander waschen, trocken schüttel und die Blätter von den Zweigen zupfen.
2.
Die Avocados halbieren, entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel im Ganzen aus der Schale heben. In Scheiben schneiden und abwechselnd mit Mango und Palmherzen auf Tellern stapeln.
3.
Den Limettensaft, Honig und das Olivenöl darüber träufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem rosa Pfeffer und den Korianderblättern garnieren.