Superfood aus der Heimat

Salat mit Pflaumen und Büffelmozzarella

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Pflaumen und Büffelmozzarella

Salat mit Pflaumen und Büffelmozzarella - Gesundes Herbstgericht, das in nur 15 Minuten auf dem Tisch steht

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
307
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Flavonoide in den Pflaumen machen sie so schön blau und rot. Auch wir profitieren davon, denn die pflanzlichen Farbstoffe schützen unsere Körperzellen vor freien Radikalen. Schnittlauch enthält wie alle Zwiebelgewächse Schwefelstoffe. Diese sind für die leichte Schärfe und die keimtötende Wirkung verantwortlich.

Büffelmozzarella erhalten Sie im Käseladen und in gut sortierten Super- oder Bioläden. Wer nicht fündig wird, kann stattdessen auch normalen Kuhmilch-Mozzarella verwenden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien307 kcal(15 %)
Protein12 g(12 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K29,6 μg(49 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium328 mg(8 %)
Calcium280 mg(28 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod97 μg(49 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Blattsalat (z. B. Radicchio, Friséesalat)
250 g
1
rote Zwiebel
250 g
1 Bund
3 EL
4 EL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.

Blattsalate putzen, waschen, trocken schütteln und klein zupfen. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in schmale Spalten schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Alles dekorativ auf Tellern anrichten.

2.

Mozzarella abtropfen lassen, zerpflücken und auf dem Salat verteilen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Auf den Salat streuen.

3.

Balsamessig mit Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren und über den Salat träufeln.