Salat mit Ravioli und Bacon

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Ravioli und Bacon
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
429
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien429 kcal(20 %)
Protein16 g(16 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium317 mg(8 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren12,2 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Friséesalat
120 g Frühstücksspeck in Scheiben
400 g frische Ravioli Kühlregal
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Weißweinessig
100 ml Hühnerbrühe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühstücksspeckPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Salat putzen, zerzupfen, waschen und trocken schleudern. Den Bacon in dünne Streifen schneiden. Die Ravioli ebenfalls in Streifen schneiden.
2.
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Bacon zusammen mit den Ravioli darin unter gelegentlichem Wenden leicht gebräunt braten. Mit Pfeffer würzen.
3.
Mit dem Essig und der Brühe ablöschen. Mit dem Frisée mischen und sofort servieren.