Salat mit Spargel, Schinken und Croûtons

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Spargel, Schinken und Croûtons
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein14 g(14 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E12,2 mg(102 %)
Vitamin K104,1 μg(174 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure296 μg(99 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium779 mg(19 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure104 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt23 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
weißer Spargel
3 EL
500 g
grüner Spargel
250 g
3 EL
120 g
gewürfelter Kochschinken
4 EL
weißer Balsamessig
4 EL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
5 Zweige
4 Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelKirschtomateToastbrotZuckerButterWalnussöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den weißen Spargel schälen und am unteren Ende ca. 2 cm kürzen. Salzwasser mit dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und den Spargel darin ca. 10 Minuten kochen. Abtropfen und abkühlen lassen. In Stücke von ca. 3 cm zerschneiden.
2.
Den grünen Spargel waschen und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Danach sofort in Eiswasser abschrecken. Abtropfen lassen und ebenfalls in ca. 3 cm Stücke zerteilen. Die Zwiebel schälen und fein würfel. Die Kirschtomaten waschen und halbieren.
3.
1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Den Schinken hinzufügen und unter Rühren kurz anbraten. Mit dem Essig ablöschen und das Öl hinzufügen. Den Pfanneninhalt mit Pfeffer würzen und mit den Spargelabschnitten vermischen. Etwa 20 Minuten ziehen und dabei abkühlen lassen.
4.
In der Zwischenzeit den Kerbel waschen, trocken schütteln und die Blättchen kleinschneiden. Das Toastbrot von der Rinde befreien und würfeln. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Die Tomaten und den Kerbel zum Spargelsalat geben, in Schälchen verteilen und die Brotwürfel darüber streuen.