Salat-Röllchen mit Kräuterdip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat-Röllchen mit Kräuterdip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
215
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Achten Sie beim Kauf der Zutaten am besten auf Bio-Qualität, damit die Lebensmittel möglichst nicht mit Schadstoffen aus Spritzmitteln belastet sind.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert215 kcal(10 %)
Protein8,66 g(9 %)
Fett6,93 g(6 %)
Kohlenhydrate23,9 g(16 %)
Ballaststoffe9,06 g(30 %)
gesättigte Fettsäuren3,85 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 große Möhren
2 Staudensellerie
2 Kohlrabi
½ Lollo Rosso
½ Kopfsalat
4 Scheiben Vollkorntoast
Butter
250 g Joghurt (1,5 % Fett)
100 g saure Sahne (10 % Fett)
1 Schuss Estragonessig
Jodsalz mit Fluorid
frisch gemahlener Pfeffer
100 g gehackte Kräuter
Zahnstocher

Zubereitungsschritte

1.
Das Gemüse waschen und schälen. Das Toastbrot und das Gemüse in ca. 1/2cm breite und 5cm lange Stangen schneiden. Das Toastbrot anschließend in Butter goldbraun anrösten. Das Gemüse in Salzwasser blanchieren. Von jeder Gemüsesorte eine Stange und je eine Toastbrotstange erst in ein Blatt Lollo Rosso, dann in ein Blatt Kopfsalat wickeln und mit Zahnstochern zusammenspießen.
2.

Für den Dip Joghurt, saure Sahne und Kräuter miteinander vermischen mit Estragonessig, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.