Salat von gebratenem Gemüse mit Hähnchenbrust

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat von gebratenem Gemüse mit Hähnchenbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Hähnchenbrustfilet
je 1 rote und gelbe Paprikaschote
1 Zucchini
100 g Champignons
8 Cocktailtomaten
Radicchio
100 g Rucola
150 g Mozzarella
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. Senf
½ TL Zucker
2 EL Zitronensaft
1 EL Aceto balsamico
4 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrust trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Paprika waschen, putzen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls in Stücke schneiden.

2.

Zucchini waschen, der Länge nach halbieren, Kerne herausschaben und in 2 cm große Stücke schneiden. Cocktailtomaten waschen und halbieren.

3.

Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Radicchio und Rucola verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.

4.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Noch 1 EL Öl in die Pfanne geben und darin die Pilze, Paprikastücke und Zucchini rasch anbraten. Herausnehmen und mit dem Fleisch mischen.

5.

Aus Zitronensaft, Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette rühren und das restliche Öl unterschlagen. Gemüse und Fleisch damit marinieren.

6.

Mozzarella in Schieben schneiden und unterheben. Rucola, Tomaten und Radicchio auf Tellern verteilen, Fleisch-Gemüse-Käse-Mischung darauf verteilen.