Salatplatte mit gefüllten Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salatplatte mit gefüllten Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
561
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert561 kcal(27 %)
Protein18 g(18 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
Ballaststoffe11,3 g(38 %)
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K27,2 μg(45 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure244 μg(81 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin25,8 μg(57 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C171 mg(180 %)
Kalium1.223 mg(31 %)
Calcium416 mg(42 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren15,1 g
Harnsäure90 mg
Cholesterin56 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 Bund
1 Kopf
6
3 EL
3 EL
Saft einer Zitronen
Salz Pfeffer
50 g
Tomaten mit Käsecreme
4
100 g
150 g
1
1 TL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Chicoree waschen, Strunk keilförmig herausschneiden. Blätter trennen und 15 kleine Blätter beiseite legen, den Rest in feine Streifen schneiden. Brunnenkresse waschen, trockentupfen. Salat waschen, trockenschütteln und in feine Streifen schneiden.
2.
4 Orangen dick abschälen, filetieren, Saft auffangen. Restliche Orangen auspressen und aus Saft, Sahne, Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten, grob hacken. Auf Tellern einen Teil der Kresse verteilen, dann Endiviensalat, Chicoree und restliche Kresse mit der Sauce mischen und in die Chicoreeblätter füllen. Mit den Orangenfilets verzieren.
3.
Tomaten waschen, Deckel abschneiden und mit einem Löffel das Innere aushöhlen. Alle Zutaten mischen, in die Tomaten füllen und mit Petersilie garnieren.