0

Salbeiblätter im Backteig

Salbeiblätter im Backteig
0
Drucken
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Handvoll Salbeiblatt
125 g Mehl
150 ml trockener Weißwein
1 Prise Salz
1 Ei
Pflanzenöl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Salbei abbrausen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.
Schritt 2/4
Das Mehl mit dem Wein und Salz glatt rühren. Das Ei untermengen. Der Teig sollte zähflüssig aber nicht zu fest sein. Etwa 20 Minuten ruhen lassen.
Schritt 3/4
Die Salbeiblätter am besten mit einer Pinzette durch den Teig ziehen und portionsweise in heißem Öl (ca. 170°C) ca. 1 Minute goldbraun ausbacken.
Schritt 4/4
Auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt zum Beispiel sehr gut ein Klecks Crème fraîche oder ein frischer Joghurtdip.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Vakuumierer - Testsieger - Vakuumiergerät, 4-in-1 Lebensmittel bleiben vakuumiert, Sous Vide Geeignet,Automatisches Vakuumdichtungssystem mit Schneider
VON AMAZON
50,99 €
Läuft ab in:
BCOZZY Kinnunterstützendes Nackenkissen– Unterstützt den Kopf, Nacken und das Kinn in maximalem Komfort in jeder Sitzposition. Ein patentiertes Produkt.
VON AMAZON
25,47 €
Läuft ab in:
Fern Infrarot Heizung 600 Watt mit Thermostat ✓ GS Tüv ✓ Deutscher Hersteller ✓ extrem dünne Heizung (1cm) ✓ Geprüfte Sicherheit ✓ 30 Tage Geldzurückgarantie ✓ neueste Technologie ✓ 10 Jahre Herstellergarantie ✓ Elektroheizung mit Überhitzungsschutz ✓ Fern Infrarotheizung Heizt 8 -18m² Raum, abhängig von Isolationswerten und räumlichen Bedingungen ✓ Könighaus Heizsysteme® P-Serie
VON AMAZON
101,91 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages