0

Salbeiblätter im Backteig

Rezeptautor: EAT SMARTER
Salbeiblätter im Backteig
0
Drucken
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Handvoll
125 g
150 ml
trockener Weißwein
1 Prise
1
Pflanzenöl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Salbei abbrausen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.
Schritt 2/4
Das Mehl mit dem Wein und Salz glatt rühren. Das Ei untermengen. Der Teig sollte zähflüssig aber nicht zu fest sein. Etwa 20 Minuten ruhen lassen.
Schritt 3/4
Die Salbeiblätter am besten mit einer Pinzette durch den Teig ziehen und portionsweise in heißem Öl (ca. 170°C) ca. 1 Minute goldbraun ausbacken.
Schritt 4/4
Auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt zum Beispiel sehr gut ein Klecks Crème fraîche oder ein frischer Joghurtdip.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Edelstahl-Kleiderbügel - JUNING 40pcs Edelstahl-starke Metalldraht-Aufhänger für Kleidung
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Edelstahl Kleiderbügel Puersit Edelstahl Starke Metall Wire Kleiderbügel für Kleider 17 Zoll-Set von 20
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Supportiback® Orthopädisches HWS Nackenstützkissen – Kopfkissen mit Visco-Memory-Schaum und wärmeableitender Gel-Technologie – Nackenkissen mit abnehmbaren, waschbaren & hypoallergenen Kissen-Bezug
VON AMAZON
33,88 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages