3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Sambatorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Kalorien:
474
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien474 kcal(23 %)
Protein8 g(8 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium319 mg(8 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren15,7 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin239 mg
Zucker gesamt30 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Teig
150 g
3
150 g
2 Päckchen
150 ml
extra starker Kaffee
150 g
30 g
2 TL
Creme
8 Blätter
500 ml
100 g
weiße Schokolade
1
5
50 g
50 ml
300 g
Verzierung
400 ml
2 Päckchen
30 g
50 ml
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchKaffeeSchlagsahneButterKaffeeMehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Butter schmelzen. Eier, Puderzucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und feinschaumig rühren. Kaffee zufügen und verrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, darüber sieben und kurz unterrühren. Masse in eine am Boden mit Backpapier belgte Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175° oder Gas: Stufe 3 ca. 50 Minuten backen.

2.

Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch in eine Schüssel geben. Schokolade in Stücke schneiden und zufügen. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Vanillemark und Schote zur Milch geben und aufkochen. Eigelbe, Puderzucker und Rum schaumig rühren. Vanille- Schokoladenmilch unter Rühren zur Ei-Zuckermasse geben und alles unter Rühren nochmals erhitzen, bis kurz vor dem Kochen. Beiseite stellen. Gelatine ausdrücken und zufügen. Im kalten Wasserbad abkühlen lassen.

3.

Sahne steif schlagen. Sobald die Masse beginnt zu gelieren, nochmals kräftig verrühren und die Sahne unterheben. Um den Boden einen Tortenring legen. Creme darauf verteilen und glatt streichen. Torte abgedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen.

4.

Kaffee in einen Topf geben. 4 Esslöffel mit dem Tortenguss verrühren. Restlichen Kaffee mit dem Zucker und Rum aufkochen. Beiseite stellen und unter Rühren den Tortenguss zufügen. Nochmals aufkochen. Tortenguss 1 Minute abkühlen lassen und anschließend auf die Torte geben. Sofort wieder 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Tortenring entfernen und anschließend mit Physalis verzieren.