0
Drucken
0

Sauerkraut-Frikadellen mit gebratener Ananas

Sauerkraut-Frikadellen mit gebratener Ananas
474
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Brötchen (vom Vortag)
1 mittelgroße Zwiebel
200 g Sauerkraut
1 Baby-Ananas (350 g)
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei (Größe M)
1 TL mittelscharfer Senf
Salz
Chilipulver
3 EL Öl
2 EL Butter
Außerdem:
Chilifaden zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Sauerkraut abtropfen lassen. Ananas nach Belieben schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2

Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Zwiebelwürfel, Ei, Senf und Sauerkraut verkneten. Mit Salz und Chili würzen. 8 Frikadellen daraus formen.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Inzwischen Butter in einer weiteren Pfanne schmelzen. Ananasscheiben darin kurz anbraten.

4

Frikadellen und Ananas nach Belieben mit Chilifäden garniert servieren.

Top-Deals des Tages

MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages