0
Drucken
0

Saure Schweinenierle

Saure Schweinenierle
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Schweineniere
30 g Butter
1 Prise Salz und Pfeffer
Bratensauce
1 Schuss Essig
1 Zwiebel
2 Gewürzgurken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nieren nach dem Wässern in Scheiben schneiden und in gut heißem Fett in der Pfanne kurz anbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Bratensoße ablöschen. Essig nach Geschmack hinzugeben.
Nun die in Scheiben geschnittene Zwiebel rösten und diese über die Nieren geben.
Die Gewürzgurken ebenfalls in Scheiben schneiden und das Ganze damit garnieren.
Dazu reicht man Spätzle und Salat.

Top-Deals des Tages

SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer exquisite Stickereien aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie (weiß)
VON AMAZON
6,50 €
Läuft ab in:
SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer exquisite Stickereien aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie (weiß)
VON AMAZON
6,70 €
Läuft ab in:
FANCY-FIX Fensterfolie
VON AMAZON
5,73 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages