Regionale Küche

Scaloppine al limone

Zitronen-Kalbsschnitzel
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Scaloppine al limone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
285
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Scaloppine al limone bekommen durch die Zitrone ihre Charakteristik – die sauren Früchte pushen mit ihrem Vitamin C außerdem das Immunsystem, helfen bei der Wundheilung und unterstützen die Produktion von Collagen. Eine pralle, strahlend schöne Haut ist also vorprogrammiert! Die Fruchtsäuren aus der Zitrone können außerdem bei Verdauungsbeschwerden helfen.

Mit einem knackigen, grünen Blattsalat schmecken die Zitronen-Kalbsschnitzel übrigens noch besser. Als Sättigungsbeilage können Sie je eine Scheibe frischgebackenes Vollkorn-Baguettebrot reichen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien285 kcal(14 %)
Protein33 g(34 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18 mg(150 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium611 mg(15 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure246 mg
Cholesterin109 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
5 EL
600 g
Kalbsschnitzel (8 Kalbsschnitzel)
50 g
40 g
1 EL
100 ml
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Zestenreißer, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Zitrone heiß abwaschen, trocken­ reiben und mit dem Zestenreißer feine Schalenstreifen abziehen. Zitrone in dünne Spalten schneiden. Zitronenschale mit 4 EL Saft verrühren. Die Kalbsschnitzel darin für ca. 1 Stunde marinieren.

2.

Schnitzel trocken tupfen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischscheiben darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Zitronenspalten zufügen, kurz mitbraten. Mit der Zitronenmarinade und der Brühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles ca. 6 Minuten köcheln lassen und auf Tellern anrichten.