Gesunder Feierabend

Scharfe Hühner-Gemüsesuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Scharfe Hühner-Gemüsesuppe

Scharfe Hühner-Gemüsesuppe - köstliche Gewürzkombination!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
215
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Schärfe aus der Chilischote löst ein sehr leichtes Schmerzgefühl in uns aus, dieses wiederum sorgt für eine Endorphinfreisetzung, sprich die Schote macht uns euphorisch.

Je nach gewünschter Schärfe können Sie die Anzahl der Chilischoten variieren. Die scharfe Hühner-Gemüsesuppe lässt sich gut vorbereiten und auch am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen. Weitere Meal Prep Gerichte finden Sie in unserem Wochenplan

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien215 kcal(10 %)
Protein26 g(27 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein26 g(27 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
1 Portion
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K36,7 μg(61 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17 mg(142 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium821 mg(21 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure255 mg
Cholesterin79 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
100 g
2 Stangen
1
2 EL
Butter (30 g)
2 TL
1 ⅕ l
2
Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen
1 TL
2 Stiele
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Messer, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.

2 Möhren schälen und schräg in Scheiben schneiden.

2.
Chilischote waschen, putzen und in Ringe schneiden.
3.

Zuckerschoten waschen und Enden abknipsen.

4.

Staudensellerie putzen und in Scheiben schneiden, etwas Grün beiseitelegen.

5.

Zwiebel und restliche Möhren schälen, klein schneiden und in einem Topf in heißer Butter anbraten, Kurkuma zugeben, kurz mitbraten, dann Brühe angießen und etwa 15 Minuten köcheln lassen.

6.

Dann Brühe mit Möhren und Zwiebel pürieren. Hähnchenbrust in die Suppe geben und in etwa 10 Minuten gar ziehen lassen.

7.

Vorbereitete Gemüse in kochendem Salzwasser etwa 6–8 Minuten blanchieren, herausnehmen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.

8.

Hähnchenbrust aus der Suppe herausnehmen, schräg in Scheiben schneiden und mit Gemüse und den Chiliringen in die Suppe geben, erwärmen lassen, mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, zusammen mit Selleriegrün hacken und über die Hühner-Gemüsesuppe streuen.