Scharfer Salat aus grüner Papaya

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfer Salat aus grüner Papaya
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
94
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien94 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C172 mg(181 %)
Kalium417 mg(10 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g grüne Papaya (1 grüne Papaya)
2 Limettenblätter
2 Chilischoten
2 Knoblauchzehen
2 EL helle Fischsauce
1 unbehandelte Limette Saft und Zesten
1 EL brauner Zucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Papayas schälen, waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in dünne Streifen hobeln.

2.

Die Kaffirlimettenblätter längs in sehr feine Streifen schneiden. Die Chilischoten halbieren, entkernen und ebenfalls längs in sehr feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.

3.

Die Fischsauce mit dem Limettensaft, den abgezogenen Zesten und dem Zucker vermengen. Den Knoblauch zugeben. Die Papayastreifen mit der Sauce vermengen und auf Teller verteilen. Mit Chili und Limettenblättern bestreut servieren.