print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schaschlikspiesse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schaschlikspiesse
Health Score:
Health Score
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
347
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert347 kcal(17 %)
Protein30 g(31 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Vitamin A14,2 mg(1.775 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K46,4 μg(77 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,5 mg(136 %)
Niacin18,9 mg(158 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure4,9 mg(82 %)
Biotin44,2 μg(98 %)
Vitamin B₁₂32 μg(1.067 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium602 mg(15 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren11,9 g
Harnsäure365 mg
Cholesterin200 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
200 g
200 g
50 g
dünne Speck
1
mittelgroße Zwiebel
12
Pfeffer aus der Mühle
50 g
flüssige Kräuterbutter
Holzspieß oder Metallspieße
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinefiletRinderfiletSpeckZwiebelSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Filets und die Leber in spiessgerechte Würfel schneiden. Die Speckscheiben eventuell halbieren oder vierteln. Die Zwiebel schälen, vierteln und mit der Hand in Scheiben teilen.
2.
Die Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen..
3.
Die vorbereiteten Zutaten abwechselnd auf die Spiesse stecken. Rundherum leicht salzen und pfeffern. Auf den Grillrost legen, öfter drehen und mit der Kräuterbutter einpinseln.