Schinken, Birne und Rucola im Parmesannest

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinken, Birne und Rucola im Parmesannest
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 26 min
Fertig
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien231 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K31,5 μg(53 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium243 mg(6 %)
Calcium265 mg(27 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g frisch geriebener Parmesan
2 EL Olivenöl
2 Birnen
1 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
100 ml trockener Weißwein
1 Handvoll Rucola
4 Scheiben Schinken z. B. Parma
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinParmesanSchinkenRucolaOlivenölZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 240°C Oberhitze vorheizen.

2.

Vier Häufchen Parmesan auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streuen und im Ofen 3-4 Minuten zerlaufen lassen und leicht goldbraun backen. Die Parmesankreise vorsichtig mit einer Palette vom Blech nehmen und zügig über je ein geöltes, umgedrehtes Schälchen oder ähnliches legen, so dass sich daraus ein Körbchen formt. Abkühlen lassen und vorsichtig von den Schälchen lösen.

3.

Die Birnen schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in Spalten schneiden. Den Zucker mit dem Zitronensaft und dem Wein aufkochen lassen. Die Birnenspalten dazu geben, aufkochen lassen, von der Hitze nehmen und im Sud auskühlen lassen.

4.

Den Rucola waschen, putzen und nach Belieben kleiner zupfen.

5.

Den Salat mit den Birnenspalten und dem Schinken dekorativ in den Parmesankörbchen anrichten. 4 EL vom Birnensud mit dem restlichen Öl verrühren, darüber träufeln und servieren.