Schinken-Brötchen mit Mozzarella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinken-Brötchen mit Mozzarella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Brötchen
2 Tomaten
1 Kugel Mozzarella 125 g
2 Scheiben gekochter Schinken
Olivenöl
Balsamessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Basilikum

Zubereitungsschritte

1.
Brötchen aufschneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
2.
Rucola waschen, putzen, verlesen und trockenschleudern. Harte Stiele nach Bedarf abschneiden.
3.
Untere Brötchenhälften mit etwas Olivenöl einstreichen, je mit etwas Basilikum belegen. Darüber die Tomaten- und Mozzarellascheiben dachziegelartig aufschichten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln, den Schinken auflegen und die obere Brötchenhälften aufsetzen.
Schlagwörter