Schinken-Kabeljau und Tomatensalat mit Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinken-Kabeljau und Tomatensalat mit Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
345
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien345 kcal(16 %)
Protein42 g(43 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K11,5 μg(19 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin15,4 mg(128 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.056 mg(26 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod462 μg(231 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure263 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt5 g(20 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
4 EL
1 TL
400 g
100 ml
trockener Weißwein
1 EL
80 g
schwarze Oliven entsteint
Pfeffer aus der Mühle
4
Kabeljaufilets à ca. 160 g
4 Scheiben
2 EL
frisch gehacktes Basilikum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinOliveSchinkenOlivenölBasilikumSchalotte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten und den Knoblauch schälen. Die Schalotten in Ringe und den Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Beides in 2 EL heißem Öl 3-4 Minuten leicht goldbraun anschwitzen. Mit dem Puderzucker bestauben und leicht karamellisieren lassen. Die Tomaten waschen, halbieren und mit in die Pfanne geben. Mit dem Wein und dem Balsamico ablöschen und von der Hitze nehmen. Lauwarm abkühlen lassen, die grob gehackten Oliven dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Den Fisch abbrausen, trocken tupfen und mit Pfeffer und wenig Salz würzen. In den Schinkenscheiben einwickeln und im restlichen Öl in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten 6-8 Minuten langsam goldbraun braten.
3.
Mit dem Salat auf Tellern anrichten und mit Basilikum garniert servieren.