Schinken-Röstbrot mit Feigen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinken-Röstbrot mit Feigen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4 reife Feigen
2 EL flüssiger Honig
3 EL weißer Balsamessig
12 Rosmarinnadeln
2 Brötchen
1 Handvoll Rucola
4 Scheiben Rohschinken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaHonigBalsamessigFeigeRosmarinnadelBrötchen

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Die Feigen waschen, trocken reiben, halbieren und in eine kleine Bratreine setzen. Den Honig mit dem Essig verrühren und die Feigen damit rundherum einpinseln. Mit etwas Rosmarin bestreuen und im Ofen ca. 20 Minuten backen.
3.
Die Brötchen halbieren und im Toaster goldbraun rösten. Den Rucola waschen und trocken schütteln. Die knusprigen Brötchen mit dem Rucola und dem Schinken belegen und je zwei Feigenhälften darauf legen.