Schinkennudeln mit Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinkennudeln mit Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
571
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien571 kcal(27 %)
Protein26 g(27 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate89 g(59 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K4,1 μg(7 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium373 mg(9 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure125 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Nudeln (Drelli)
1 Handvoll Minze
150 g luftgetrockneter Schinken
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
geriebener Parmesan zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NudelSchinkenOlivenölMinzeSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Zweigen zupfen.
2.
Den Schinken in einer trockenen Pfanne auslegen und darin von beiden Seiten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3.
Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Die Nudeln abtropfen lassen und zusammen mit der Minze in die Pfanne geben. Kurz durchschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Tellern anrichten, mit dem Schinken belegen und mit Parmesan bestreut servieren.