Schinkennudeln mit Pilzen

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schinkennudeln mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
511
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien511 kcal(24 %)
Protein30 g(31 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K91,3 μg(152 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,4 mg(120 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin23,3 μg(52 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium801 mg(20 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure229 mg
Cholesterin109 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Pappardelle
400 g Champignons kleine Steinpilze etc.
250 g gekochter Schinken am Stück
2 kleine rote Chilischoten
½ Bund Oregano
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChampignonSchinkenOlivenölOreganoChilischoteSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pilze putzen, längs oder quer in dünne Schieben schneiden. Schinken fein würfeln. Chilischoten halbieren, waschen, Kerne entfernen, fein hacken. Oreganoblättchen fein hacken.
2.
Die Nudeln laut Packungsanweisung zubereiten. 1 EL Olivenöl erhitzen, Schinken kurz anbraten, restliches Olivenöl dazugeben, Pilze in 5 Minuten braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Chili und Oregano dazugeben, salzen und pfeffern, nochmals drei Minuten braten. Nudeln auf Tellern verteilen, mit der Pilzsacue begießen.