Schinkenomelett mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinkenomelett mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
368
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien368 kcal(18 %)
Protein30 g(31 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K75,4 μg(126 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure247 μg(82 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin36 μg(80 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium1.034 mg(26 %)
Calcium227 mg(23 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin419 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Für das Omelett
400 g grüner Spargel
Salz
1 große Zucchini
200 g gekochter Schinken
Olivenöl
7 Eier
60 ml Milch
3 EL frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Für den Salat
8 Tomaten
1 große, rote Zwiebel
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL frisch gehacktes Basilikum
2 EL weißer Balsamessig
1 Prise Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelSchinkenMilchParmesanBalsamessigPetersilie

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Das untere Drittel des Spargels schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in 2 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren.
3.
Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in schmale Scheiben schneiden.
4.
Den Schinken in schmale Streifen schneiden.
5.
2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Schinken, Zucchini und Spargel kurz anbraten. Die Eier mit der Milch, dem Käse, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen, über das Gemüse gießen, kurz anstocken lassen und im vorgeheizten Ofen in 15-20 Minuten goldbraun backen.
6.
Zwischenzeitlich die Tomaten waschen, von dem Stielansatz befreien und in Spalten schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in schmale Streifen schneiden. Mit den Tomaten, der Petersilie, dem Basilikum, Essig und 4 EL Olivenöl mischen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
7.
Das fertig gebackene Omelett aus dem Ofen nehmen und mit dem Tomatensalat angerichtet servieren.