Schinkenrollen mit Spinat und grünem Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinkenrollen mit Spinat und grünem Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
72
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien72 kcal(3 %)
Protein11 g(11 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K243,2 μg(405 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure218 μg(73 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium632 mg(16 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
18 Stangen grüner Spargel
Salz
200 g frischer, junger Blattspinat
6 Scheiben gekochter Schinken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelBlattspinatSchinkenSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Spargel waschen, das untere Drittel halbieren, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen quer halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.

Den Spinat verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Je 2-3 Stangen Spargel auf eine halbierte Schinkenscheibe legen, ein paar Spinatblätter darüber geben und eingerollt auf Teller angerichtet servieren.