Schmand-Birnenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schmand-Birnenkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
7658
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien7.658 kcal(365 %)
Protein179 g(183 %)
Fett457 g(394 %)
Kohlenhydrate718 g(479 %)
zugesetzter Zucker273 g(1.092 %)
Ballaststoffe87,9 g(293 %)
Automatic
Vitamin A3,6 mg(450 %)
Vitamin D17,2 μg(86 %)
Vitamin E107,3 mg(894 %)
Vitamin K125,1 μg(209 %)
Vitamin B₁2,1 mg(210 %)
Vitamin B₂3,5 mg(318 %)
Niacin50,6 mg(422 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure748 μg(249 %)
Pantothensäure11,9 mg(198 %)
Biotin127,9 μg(284 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium5.547 mg(139 %)
Calcium985 mg(99 %)
Magnesium964 mg(321 %)
Eisen23,8 mg(159 %)
Jod113 μg(57 %)
Zink21,1 mg(264 %)
gesättigte Fettsäuren174,6 g
Harnsäure466 mg
Cholesterin2.394 mg
Zucker gesamt458 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 ½ kg
reife, feste Birnen
4 EL
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
200 g
150 g
2 Päckchen
150 g
weiche Butter
8
6 EL
300 g
3 TL
200 g
gemahlene Mandelkerne
3 EL
1 EL
300 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BirneMehlSchmandMarzipanrohmasseMandelkernZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Birnen vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und Birnenviertel schälen. Je nach Größe in 2-3 Spalten schneiden. Sofort mit 2 EL Zitronensaft beträufeln, und zur Seite stellen.
2.
Marzipanrohmasse mit Zucker Vanillezucker verkneten. Die Butter in kleinen Stückchen und 1 TL Zitronenschale mit den Quirlen des elektrischen Handrührgerätes dazurühren. 5 Eier und die Sahne nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
3.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf verteilen, glattstreichen und mit den Birnen belegen.
4.
Für den Guss den übrigen Zitronensaft- und schale, Puderzucker und Speisestärke verrühren. Den Schmand und die restlichen 3 Eier gründlich mit dem Schneebesen unterarbeiten gleichmäßig auf den Birnen verteilen.
5.
Das Backblech in den kalten Backofen (Mitte) schieben und bei 200° ca. 55 Min. backen, herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
6.
Zum Servieren noch lauwarm in Stücke schneiden.