Schneeflocken aus Federn

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schneeflocken aus Federn
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
10
Zutaten
10
Holzperlen (1-1,5 cm ø)
10
Federn weiß
1 Rolle
Häkelgarn (Stärke 10-15)
1
Häkelnadel (Stärke 1-1,5)
Filzstift
Flüssigkleber bzw. Heißkleber

Zubereitungsschritte

1.
Zum Häkeln des Hütchens:
2.
Den Anfangsfaden etwas länger hängen lassen.
3.
1. Runde: 3 Luftmaschen, zum Ring schließen.
4.
2. Runde: In den Ring 8 feste Maschen häkeln.
5.
3. Runde: Abwechselnd in jede M. eine feste M. bzw. 2 Feste M. häkeln.
6.
4. Runde: jede M.= 1 feste M.
7.
5. Runde: jede M. eine feste Masche, jede 3-te 3 feste M.
8.
Gegebenenfalls 6. Runde: jede M.= 1 feste M.
9.
Ende verschließen und vernähen.
10.
Aus dem Anfangsfaden einen Aufhänger formen, vernähen.
11.
Je eine Feder mit dem Stiel in eine Holzperle kleben. Das Hütchen so festkleben, dass die Feder nach hinten gebogen ist.
12.
Ein Gesicht aufmalen, und die Schneeflocken trocknen lassen, anschließend aufhängen.
Schlagwörter