Schnelle Lebkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnelle Lebkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
91
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien91 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium62 mg(2 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
35
Zutaten
125 g Zitronat
2 Eier
125 g Zucker
½ TL Zimt
¼ TL Gewürznelken
1 Prise gemahlene Muskatnuss
1 Prise Muskatblüte (Macis)
2 Tropfen Bittermandelaroma
220 g gemahlene Mandelkerne
50 g gehackte Mandelkerne
150 g Puderzucker
2 EL lauwarme Milch
Backpapier fürs Blech
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernZuckerMandelkernMilchEiZimt

Zubereitungsschritte

1.
Das Zitronat fein hacken. Die Eier mit Zucker dickschaumig schlagen. Zimt, Nelken, Muskatnuss, Muskatblüte und Bittermandelöl einrühren. Gemahlene und gehackte Mandeln und das Zitronat unterziehen.
2.
Die Backbleche mit Backpapier belegen. Mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen aufs Blech setzen. Die Lebkuchen in den kalten Backofen schieben und bei 175° 15-20 Min. backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen.
3.
Für die Verzierung den Puderzucker mit Milch verrühren und die noch warmen Lebkuchen damit überziehen.