Schneller Ravioli-Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schneller Ravioli-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
2052
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.052 kcal(98 %)
Protein107 g(109 %)
Fett61 g(53 %)
Kohlenhydrate252 g(168 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe106,2 g(354 %)
Automatic
Vitamin A8,3 mg(1.038 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E68 mg(567 %)
Vitamin K493,6 μg(823 %)
Vitamin B₁4,8 mg(480 %)
Vitamin B₂3,3 mg(300 %)
Niacin62,2 mg(518 %)
Vitamin B₆8,2 mg(586 %)
Folsäure2.688 μg(896 %)
Pantothensäure25,8 mg(430 %)
Biotin333,1 μg(740 %)
Vitamin B₁₂2,9 μg(97 %)
Vitamin C1.543 mg(1.624 %)
Kalium19.164 mg(479 %)
Calcium1.069 mg(107 %)
Magnesium923 mg(308 %)
Eisen27,9 mg(186 %)
Jod197 μg(99 %)
Zink11,3 mg(141 %)
gesättigte Fettsäuren19,5 g
Harnsäure946 mg
Cholesterin227 mg
Zucker gesamt204 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g fertige Ravioli z. B. Spinat-Ricotta-Füllung
Salz
400 stückige Tomaten Dose
1 TL italienische Kräuter
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Olivenöl für die Form
100 g Basilikum-Pesto
200 g Mozzarella
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MozzarellaBasilikum-PestoZuckerSalzTomatePfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Ravioli in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten garen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Dosentomaten mit den Kräutern, Salz, Pfeffer und Zucker würzen sowie abschmecken.
3.
Vier kleine ofenfeste Schälchen mit Öl ausstreichen. Die Nudeln abwechselnd mit den Tomaten und dem Pesto einschichten. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf verteilen. In den Ofen schieben und 15-20 Minuten gratinieren.