Schnelles Hähnchencurry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnelles Hähnchencurry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
431
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien431 kcal(21 %)
Protein34 g(35 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,8 mg(157 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium522 mg(13 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren13,9 g
Harnsäure209 mg
Cholesterin193 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
Hähnchenkeule (entbeint)
3 EL
Ghee oder Öl
1
große Zwiebel , halbiert und in feine Streifen geschnitten
1 TL
zerdrückter Knoblauch
1 TL
geriebener frischer Ingwer
1
2
2
2
2
getrocknete Chilischoten
1 EL
gemahlener Koriander
2 TL
Pfeffer , Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HähnchenkeuleGheeKnoblauchIngwerKorianderZwiebel
Produktempfehlung

Mit Reis und süßsaurem Chutney servieren.

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenteile in Ghee oder Öl anbräunen, aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.

2.

Zwiebel goldbraun braten, Knoblauch, Ingwer, Zimt, Lorbeerblätter, Nelken, Kardamom und Chilischoten 2 Minuten unter Rühren braten. Gewürze zufügen.

3.

Hähnchenteile zugeben. Soviel Wasser zugießen, dass sie bedeckt sind. In geschlossenem Topf ca. 40 Minuten köcheln, bis das Fleisch sehr weich ist.

4.

Mit Zitronensaft abschmecken.