Schoko-Bananen im Popcornmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Bananen im Popcornmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
624
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien624 kcal(30 %)
Protein6 g(6 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K10,7 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium860 mg(22 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren18,5 g
Harnsäure93 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt52 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
Öl für die Pfanne
150 g
70 g
4 EL
2 EL
4
12
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMilchHonigÖlBanane

Zubereitungsschritte

1.

Öl in eine Pfanne geben, bis der Boden bedeckt ist und bei mittlerer Hitze erwärmen. Popkorn in das heiße Fett geben, Deckel auflegen und warten bis alle Körner aufgesprungen sind. Popkorn aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen.

2.

Schokolade grob hacken und mit Butter, Milch und Honig in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Popkorn in einen Gefrierbeutel geben, schließen und mit der Küchenrolle zerkleinern, alles auf einen Teller schütten.

3.

Bananen schälen, in Stücke teilen und mit einer Gabel erst in die flüssige Schokolade tauchen, dann in den Popkornbröseln wenden. Bananen auf eine geölte Alufolie legen und zum Festwerden in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren Holzspieße hineinstecken.