Schoko-Bananen-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Bananen-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
5
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 g enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium5 mg(0 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium1 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
900
Zutaten
175 g
zerlassene Butter (plus Butter für die Form)
300 g
40 g
1 TL
3
große Bananen (etwa 300g ohne Schale), zerdrückt
3
mittelgroße Eier (verquirlt)
175 g
gehackte Schokolade
150 g
1 TL
Kaisernatron
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlButterSchokoladeKakaopulverBananeEi
Produktempfehlung

Der Kuchen schmeckt mit Ingwer- oder Buttertoffeeschokolade besonders gut!

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 190°C (Umluft 170°C/Gas Stufe 2- 3) vorheizen. Eine Kastenform leicht mit Butter ausstreichen und mit Backpapier auslegen.

2.

Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Kaisernatron in eine große Schüssel sieben.

3.

Bananen, Zucker, Eier und Butter verrühren. Erst die Mehlmischung, dann die Schokolade unterheben.

4.

Den Teig in die Form füllen, die Oberfläche glatt streichen und etwa 45-50 Minuten backen. Die Garprobe mit einem Holzstäbchen machen. Wenn kein Teig mehr daran haftet, ist der Kuchen fertig. In der Form etwa 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend auf einen Küchenrost stürzen. In einem luftdichten Behälter bis zu einer Woche aufbewahren.