Schoko-Cookies mit Marshmallows

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Cookies mit Marshmallows
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
220
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien220 kcal(10 %)
Protein5 g(5 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium439 mg(11 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
16
Zutaten
75 g Mehl
50 g Vollkornmehl
1 Prise Salz
½ TL Backpulver
½ TL Natron
½ TL Zimtpulver
75 g Butter
75 g brauner Zucker
2 Eier
20 große Marshmallows
500 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 175°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Mehl mit dem Vollkornmehl, Salz, Backpulver, Natron und dem Zimt vermischen. Die Butter mit dem Zucker in einer weiteren Schüssel cremig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren. Die Mehlmischung unterziehen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Vom Teig mit einem Esslöffel Portionen abnehmen und mit Abstand zueinander (laufen auseinander) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im Ofen 6-8 Minuten goldbraun backen. Währenddessen die Marshmallows waagrecht halbieren. Die Kekse aus dem Ofen nehmen die Marshmallows darauf setzen. Im Ofen weitere 2 Minuten weich werden lassen. Wieder aus dem Ofen nehmen und die Marshmallows mit einer Palette flach auf die Plätzchen drücken. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Die Schokolade hacken und in einem Wasserbad schmelzen lassen. Wieder ein wenig abkühlen lassen und die Kekse nacheinander in die Schokolade tauchen. Am besten mit einer Gabel arbeiten, komplett überziehen und abgetropft auf einem Kuchengitter oder Backpapier darunter trocknen lassen.