Schoko-Cranberry-Torte

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schoko-Cranberry-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 4 h 10 min
Fertig
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein10 g(10 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker35 g(140 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium567 mg(14 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin127 mg
Zucker gesamt53 g

Zutaten

für
12
Zutaten
5
1 TL
120 g
80 g
1 TL
1 Prise
Gewürznelken gemahlen
2 EL
40 g
gemahlene Mandelkerne
40 g
Für die Creme
350 g
1
Orange Saft
1
100 g
200 ml
1 Päckchen
200 g
200 g
200 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen.
2.
Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Zitronensaft steif schlagen. Die Hälfte vom Zucker einrieseln lassen und wieder steif schlagen. Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker cremig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver, der Nelke, der Stärke, den Mandeln und dem Kakao vermischen und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Eigelbcreme ziehen. Den Teig in die Backform füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen (Rand mit einem Messer lösen) und auskühlen lassen.
3.
Für die Creme die Cranberries waschen und abtropfen lassen. Mit dem Orangensaft, der aufgeschlitzten Vanilleschote und dem Zucker aufkochen lassen. Unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten kompottartig einköcheln lassen. Von der Hitze nehmen und vollständig auskühlen lassen. Die Vanilleschote herausnehmen.
4.
Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Den Quark mit der Mascarpone glatt rühren. Das Kompott untermischen und die Schlagsahne locker unterheben.
5.
Den Kuchen dreimal waagrecht durchschneiden und alle Böden mit der Cranberrie-Creme bestreichen. Wieder zusammensetzen, mit dem Deckel abschließen und leicht andrücken. Die Schokolade schmelzen und leicht abkühlen lassen. Über die Torte gießen, verstreichen, trocknen lassen und bis zum Servieren mindestens 30 Minuten kalt stellen.