Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Schoko-Cremetorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Cremetorte
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h 15 min
Zubereitung
fertig in 3 h 45 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Springformen 22 cm Durchmesser
Für den Biskuit
weiche Butter für die Formen
weiche Brösel für die Formen
6
120 g
1 EL
1 Prise
75 g
50 g
gemahlene Mandeln
2 EL
3 EL
100 ml
Für die Creme
400 g
4 cl
4
2 EL
250 ml
50 g
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Boden der Springformen ausbuttern und mit Bröseln bestreuen.
Schritt 2/5
Die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen, den restlichen Zucker einrieseln lassen und wieder sehr steif schlagen. Den Eischnee mit einem Rührlöffel unter die Eigelbmasse heben. Das Mehl mit den Mandeln, der Speisestärke und dem Kakao vermischt ebenfalls unter die Masse heben. Den Teig auf die vorbereiteten Springformen verteilen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe). Die fertigen Böden aus den Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen, vorsichtig mit einem dünnen Messer vom Rand der Springformen lösen, auf ein Küchengitter stürzen und mindestens 2 Stunden vollständig auskühlen lassen. Anschließend jeweils einmal waagrecht halbieren und alle 4 Böden mit Cassis beträufeln.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 3/5
Für die Creme die Kuvertüre grob hacken und über einem heißen Wasserbad mit dem Cassis schmelzen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. 4-5 EL zum Garnieren beiseite stellen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Vanillezucker schaumig schlagen. Die gut gekühlte Sahne (bis auf 2 EL) steif schlagen. Die Eiweiße mit dem Zucker zu steifem Schnee schlagen. Eigelbmasse zu der Schokolade geben, den Kakao darüber sieben und mit dem Schneebesen unterrühren. Die geschlagene Sahne auf die Schokomasse setzen und mit dem Schneebesen unterheben. Den Eischnee vorsichtig unterziehen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 4/5
Alle Tortenböden mit der Creme bestreichen und vorsichtig aufeinander setzen. Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen.
Schritt 5/5
Die übrige Kuvertüre mit der restlichen Sahne nochmals schmelzen lassen. Über die Torte träufeln und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Ailiebhaus Pinart 3D Nagelbrett Skulptur Pinpressions 25.5*21*4.5 CM, Rot
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Kleiderständer Auf Rollen, Sable Kleiderstange klappbare aus Edelstahl mit Aufbewahrungsbox, trägt bis zu 150kg, 4 Rollen Höhenverstellbare Stahlstangen
VON AMAZON
Preis: 119,99 €
36,99 €
Läuft ab in:
FLOWEROOM Transparent Voile Vorhänge mit Ösen 2er Set
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages