Schoko-Feigen-Makronen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Feigen-Makronen

Schoko-Feigen-Makronen - Doppelkeks mal anders: außen luftig, innen süß und fruchtig.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
108
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien108 kcal(5 %)
Protein3 g(3 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium138 mg(3 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Stück)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium106 mg(3 %)
Calcium13 mg(1 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
30
Zutaten
3
1 TL
1 Prise
200 g
200 g
gemahlene Mandelkerne
30 g
20 g
½ TL
100 g
200 g
getrocknete Feige
1 EL
Mandellikör oder Mandelsirup
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eier trennen (Eigelbe anderweitig verwenden). Eiweiße mit Zitronensaft, 1 Prise Salz und Zucker steifschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat und eine glänzende schnittfeste Masse entstanden ist.

2.

Mandeln mit Stärke, Kakaopulver und Zimt mischen und unter den Eischnee heben.

3.

Teig in Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Mit 3 cm Abstand 60 Häufchen auf 2 Bleche mit Backpapier spritzen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft 150 °C; Gas: Stufe 2) 25–30 Minuten backen. Herausnehmen, vom Blech lösen, auf dem Gitter auskühlen lassen.

4.

Inzwischen für die Füllung Marzipanmasse fein reiben. Feigen mit Likör fein pürieren, mit Marzipan in eine Schüssel geben und verkneten. In 30 Stücke teilen und zu Kugeln formen.

5.

Marzipankugeln leicht flachdrücken, zwischen 2 Makronen legen und vorsichtig zusammendrücken. Trocken aufbewahren.