Schoko-Früchtewürfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Früchtewürfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
37
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien37 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure2 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium47 mg(1 %)
Calcium7 mg(1 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
50
Zutaten
50 g Butter
80 g Zucker
100 g gemischte, gehackte Trockenobst z. B. Cranberries, Kirschen, Pflaumen, Blaubeeren, Himbeeren
50 g Creme double
50 g gemahlene Mandelkerne
100 g dunkle Kuvertüre
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TrockenobstZuckerButterCreme doubleMandelkern

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Butter mit dem Zucker in einem Topf schmelzen, die Früchte, Crème double und die gemahlenen Mandeln einrühren, 2 Minuten köcheln lassen und in eine mit Backpapier ausgelegte Form (ca. 20x30 cm) geben. Glatt verstreichen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen.
3.
Zwischenzeitlich die Kuvertüre mit der Sahne über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Vom Herd ziehen und lauwarm abkühlen lassen.
4.
Die Form aus dem Ofen nehmen, kurz auskühlen lassen, die Früchtemischung in 4x4 cm große Quadrate schneiden und zur Hälfte in die Schokolade tauchen. Trocknen lassen und servieren.