Schoko-Halbmonde

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Halbmonde
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
98
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien98 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure2 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium94 mg(2 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
55
Für den Teig
100 g Zartbitterschokolade (60–70 % Kakaoanteil)
250 g Butter
100 g Zucker
100 g geschälte gemahlene Mandelkerne
300 g Mehl
Außerdem
100 g Zartbitterkuvertüre
100 g weiße Kuvertüre
bunte Zuckerstreusel
2 EL Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade grob hacken, in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen. Die Butter mit Zucker schaumig rühren und die flüssige Schokolade untermischen. Die Mandeln und Mehl zugeben, rasch unterkneten. Den Teig zu 3 cm dicken Rollen formen und in Folie gewickelt 1 Stunde kalt stellen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Von den Teigrollen 1 cm dicke Scheiben abschneiden und diese zu Kipferln drehen. Die Kipferln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.
2.
Für die Dekoration 100 g Zartbitter-Kuvertüre hacken und über dem warmen Wasserbad schmelzen. Die Kipferln damit verzieren oder 100 g helle Kuvertüre hacken, schmelzen, über die Kipferln ziehen und mit bunten Zuckerstreuseln bestreuen. Die Kipferln können auch mit Puderzucker bestaubt serviert werden.