Schoko-Karamel-Röllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Karamel-Röllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 12 h 30 min
Fertig
Kalorien:
82
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien82 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium91 mg(2 %)
Calcium8 mg(1 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
30
Zutaten
120 g Puderzucker
100 g Butter
Butter für das Blech
40 ml Milch
40 g Glucose
120 g geschälte Mandelkerne
50 g Kakaopulver
Mehl für das Blech
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernButterKakaopulverMilchButter

Zubereitungsschritte

1.
Milch, Glukose, Butter und Puderzucker unter Rühren auf etwa 50° C erwärmen. Auf keinen Fall zum kochen bringen!
2.
Mischung in eine Schüssel geben, Mandeln und Kakao unterrühren. Das Ganze über Nacht im Kühlschrank zugedeckt ruhen lassen.
3.
Backofen auf 220° C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teigmasse mit einer Palette und einer Schablone (10 cm Durchmesser) auf das Backpapier streichen. Solange backen (Ofentür einen Spalt breit offen lassen) bis die Teigplatten leicht Farbe angenommen haben. Blech aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Dann ein zweites Mal backen bis die Teigplatten noch etwas mehr Farbe angenommen haben. Kurz abkühlen lassen, dann die einzelnen Platten vorsichtig um einen kleinen Holzstiel drehen. Röllchen gut abkühlen lassen und in einer gut schließenden Keksdose aufbewahren.
Schlagwörter