Schoko-Knusptertörtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Knusptertörtchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
532
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien532 kcal(25 %)
Protein11 g(11 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker41 g(164 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium638 mg(16 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt44 g

Zutaten

für
6
Zutaten
150 g Zartbitterkuvertüre
200 g Milchschokolade
2 EL Erdnussbutter
100 g Ramen-Nudel aus dem Asialaden
100 g Macadamianüsse
bunter Zuckerperle
6 Schoko-Eier

Zubereitungsschritte

1.
Die Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. 6 Silikon-Muffinförmchen damit ausgießen, durch Schwenken gleichmäßig verteilen und wieder ausgießen. Fest werden lassen und nach Bedarf noch einmal wiederholen. Sind die Förmchen vollständig fest, vorsichtig aus den Silikonformen lösen.
2.
Die Milchschokolade hacken und mit der Erdnussbutter ebenfalls schmelzen lassen. Die Nudeln mit den Nüssen untermengen und in die Schokoförmchen füllen. Mit Zuckerperlen bestreuen und jeweils ein Schokoladenei in die Mitte drücken. Vollständig erkalten lassen.